ClipStrip®plus

Eine Erfolgsgeschichte - der ClipStrip®plus von PS mako

PS mako ist seit 53 Jahren führender Hersteller von Clip-Verschließmaschinen. Das Herstellprogramm umfasst Halb- und Vollautomaten mit einer Leistung bis zu 100 Verschlüssen pro Minute. Die Verschließmaschinen finden häufig Verwendung in Kombination mit horizontalen und vertikalen Schlauchbeutelmaschinen wie auch Beutelfüllern. Mehrere tausend Maschinen befinden sich im täglichen Einsatz. Häufig wird der Clip zur Produktinformation (Preis, Herstelldatum usw.) eingesetzt. Ideale Werbe- und Informationsträger sind Clip- oder auch Anhängeetiketten, die mit einer Vorrichtung angebracht werden können.


Ein bahnbrechendes Konzept für einen zukunftsweisenden Clipverschluss hat PS mako jetzt mit dem ClipStrip®plus geschaffen, der in perfekter Weise die Forderungen des Marktes erfüllt:

- Originalitätsverschluss (in vielen Bereichen bereits Standard)
- metallfreier Verschluss, damit die Packung von einem Metallsuchgerät überprüft werden kann
- Wiederverschluss, um nach einer Teilentnahme die Packung problemlos wieder verschließen zu können
- konsumentenfreundliches Handling dank abgerundeter Kanten

Die Konsumenten sind begeistert. Viele Lebensmittelproduzenten und Brotfabriken arbeiten bereits mit ClipStrip®plus.

Interessant dabei ist, dass der Wirkungsgrad noch höher ist als beim Einsatz des Drahtclips. Eine Leistungsreduzierung findet nicht statt. Auch ein nachträglicher Einbau in PS mako - Maschinen oder Maschinen anderer Clipmaschinenhersteller ist in der Regel leicht möglich.

 

Originalitätsverschluß

Verschluss öffnen
und Lasche ausreißen

um den Beutel führen ....
.... und zuziehen